Die 5 Besten für günstige Säfte


0

Sie möchten eine manuelle Entsafter kaufen ? Möchten Sie Ihrem Frühstück mit einem frischen, hausgemachten Saft ein wenig Spaß machen?

Nachdem wir stundenlang mit Laurène diskutiert und die 9 besten Modelle auf dem Markt analysiert hatten, fielen wir schließlich in die Top 5 (+1), die es Ihnen ermöglichen sollten, mit Vertrauen zu kaufen!

Keine Spannung mehr, wir sind überzeugt, dass das (… das Timbaland zu diesem Namen macht…) ist die beste manuelle Zitruspresse von 2019.


Die beste manuelle Zitruspresse ist

Er ist nicht in unserer Rangliste für 2018 vertreten, hat dort aber ein spektakuläres Comeback hingelegt, um ganz oben auf dem Podium zu stehen. Es ist ein robustes Gerät, das eine sehr gute Menge Saft extrahiert und das leicht zu reinigen ist. Was mehr ?

Alex


Unsere Vergleichstabelle


Kennen Sie die Elektromodelle?

Wenn Sie das Beste aus Ihren Zitrusfrüchten herausholen und viel schneller fahren möchten, möchten wir Sie daran erinnern, dass es auch solche gibt.

Wir haben eine Anleitung für diese Saftautomaten, die Sie einsehen können, indem Sie auf das Bild unten klicken!

beste Zitruspresse

Unsere Meinung zu jeder manuellen Zitruspresse

N ° 1 – Lumaland – Robust und effizient

Es ist unter der Haube! Es ist zuallererst robust und hält dank seiner rutschfesten Füße Ihren Arbeitsplan sehr gut.

Die vom Hebel ausgeübte Kraft ermöglicht es Ihnen viel mehr Saft zu extrahieren als wenn du es mit einer einfachen manuellen Zitruspresse versucht hättest.

Der Trichter und der Zapfen, auf dem sich die Zitrusfrüchte befinden, bestehen aus Edelstahl. wird den Geschmack Ihrer Zubereitungen nicht verändern und gesundheitszustand sind wir auch sehr gut.

Es ist reinigt sehr leicht Das spart Ihnen morgens Zeit (vorausgesetzt, Sie tun dies sofort nach der Saftherstellung).

Die meisten

  • Sehr gute Saftgewinnung (für eine manuelle)
  • Robust
  • Einfach zu verwenden
  • Einfach zu säubern

Die Vermieter

  • Nicht die Möglichkeit, alle Brillengrößen unter das Gerät zu stellen

Siehe Preis bei Amazon


N ° 2 – Rosle – Die Spitze der Rotation

Dies manuelle Entsafter durch Drehung ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die ein einfaches Objekt suchen, das perfekt funktioniert (und im Übrigen ihre Küche nicht mit einem Hebelmodell überladen).

Der Zapfen hat eine sehr spezielle Form, die es ermöglicht, den Saft aus Ihren Zitrusfrüchten mit beeindruckender Effizienz zu extrahieren. Die Schale darunter ist graduiert und grosse Kapazität.

Stellen Sie sich das als Nr. 1 bei Rotationssaftpressen und Nr. 2 bei manuellen Saftpressen im Allgemeinen vor.

Die meisten

  • Gute Saftgewinnung
  • Große Schüsselkapazität
  • Geeignet für kleine und große Zitrusfrüchte
  • Sehr pflegeleicht

Die Vermieter

  • Der Deckel ist etwas breit für die Schüssel
  • Kein Auslauf

Siehe Preis bei Amazon


N ° 3 – Moulinex M6000302 – Die preiswerte manuelle Zitruspresse schlechthin!

Wir setzen die rotierenden Modelle mit der von Moulinex fort.

Kurz gesagt, es ist ein großartiges Produkt und die Wert für Geld ist wirklich sehr interessant.

Es ist leicht dank seiner Kunststoffherstellung, hat ein Tülle und obwohl es aus Kunststoff besteht, bleibt es sehr solide (Ihre Kinder können es gegen die Wände werfen, ohne dass es den geringsten Kratzer aufweist).

Es ist der Allrounder, den Sie problemlos mitnehmen können. Kurz gesagt, es ist top.

Die meisten

  • Richtige Extraktion
  • Leicht
  • Tülle
  • Robust
  • Praktischer Griff

Die Vermieter

  • Etwas Fruchtfleisch ziehen lassen
  • Ohne BPA nicht garantiert

Siehe Preis bei Amazon


N ° 4 – Ein Konzept – Elegant

Damit kehren wir zu den Hebelmodellen zurück, die sicherlich sperriger sind als die Rotationsmodelle, die wir gerade überprüft haben, aber auch mehr Design und Eleganz!

Es ist solide im Design, aber auch wenn Sie es auf einem Tisch verwenden.

Allerdings kann der Preis einige abschrecken. Darüber hinaus kritisieren einige Benutzer, dass es etwas zu niedrig ist und daher nur ein kleines Glas für den Saft (weniger als 12 cm) aufnehmen kann.

Die meisten

  • Gute Extraktion
  • Solide
  • Einfache Reinigung

Die Vermieter

  • Der Preis
  • Ohne BPA nicht garantiert
  • Es ist schwierig, ein Getränk unter dem Gerät zu verkeilen

Siehe Preis bei Amazon


N ° 5 – Rosenstein & Söhne – der Jahrgang

Das ist ein Modell, das zunächst schwer auszusprechen ist.

Kein Scherz beiseite, es ist ein guter manuelle Zitruspresse Das ist, wie die meisten Hebelmodelle, sehr langlebig (Sie kaufen es für eine lange Zeit) und leicht zu waschen.

Auf der anderen Seite, obwohl der Name sehr deutsch ist (und wir die Qualität der deutschen Produkte im Allgemeinen kennen) es muss gesagt werden, dass sein Ende uns ein wenig hungrig lässt

Ein weiterer Punkt, der ihn in unserer Rangliste zurückdrängte sein Gewicht von 6,2 kg. Sie müssen es noch anheben …

Die Vermieter

  • Fertig stellen
  • Kann keine großen Zitrusfrüchte auspressen

Siehe Preis bei Amazon


Kauf- und Vergleichsleitfaden

Fällt es Ihnen schwer, sich zu entscheiden?

In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Hauptmerkmale beim Kauf einer manuellen Zitruspresse berücksichtigt werden, und können daher das für Sie am besten geeignete Produkt auswählen!


Wie funktioniert ein Entsafter?

Beginnen wir mit den Grundlagen!

Der Entsafter extrahiert den Saft, indem er gegen eine Oberfläche drückt (normalerweise konisch, aber nicht notwendigerweise), was zur Folge hat das Platzen der Membranen, die den flüssigen Teil der Frucht enthaltenund extrahieren Sie den Saft.

Auszug aus dem Vitapress-Handbuch

Dieser Druck kann durch ausgeübt werden Drehung / Hebelwirkung oder von Handdrücke (Wir kommen weiter unten darauf zurück.)

Auf alle Fälle, Sie müssen Ihre Früchte in zwei Hälften oder in vier Teile schneiden, aber Sie müssen es nicht schälen.

Dies ist einer der Hauptvorteile des Entsafter gegenüber dem Zentrifuge oder Extraktor, die normalerweise das Entfernen der Schale von Zitrusfrüchten vor dem Einsetzen in die Maschine erfordernWegen der Dicke dieser Rinde.


Was willst du als Saft zubereiten?

Wir beginnen mit der Logik Der Entsafter arbeitet nur mit Zitrusfrüchten! Und eine Ausnahme Granatapfel

Ein guter Zitronensaft, hergestellt mit einer manuellen Zitruspresse

Okay, aber warum?

weil Dies sind die einzigen Früchte mit Alveolen voller Jus, die an der Wand des Entsafter platzen und so ihren Saft abgeben können.

Umgekehrt kann man den Saft eines Apfels, einer Ananas oder einer Gurke nur mit einer Rotation extrahieren, dank der Zentrifugalkraft (mit einer Zentrifuge), dem Druck, der gegen ein Sieb (mit einem Entsafter) ausgeübt wird, oder durch Mahlen (mit einer Mixer).

Wenn Sie also Säfte herstellen möchten, die nicht aus Zitrusfrüchten bestehen, ist der Entsafter nicht für Sie geeignet. Nie mehr Kräuter-, Spinat-, Karotten- oder sogar Rübensaft.


Manuelle Zitruspresse 3 bedeutet Aktionen

Es existiert drei Aktionsmöglichkeiten den Saft aus Ihren Zitrusfrüchten zu extrahieren. Würde einer von ihnen mehr zu Ihnen passen?

In diesem Fall möchten wir Sie daran erinnern, dass unsere Vergleichstabelle eine Zeile "Aktion" enthält, die Ihnen bei der Auswahl hilft!

Aktion Nr. 1 Der Druck

Diese erste, grundlegendste Wirkungsweise liegt in Form einer Pinzette vor, und die Extraktion erfolgt dank der Handdruck auf das Gerät.

Der Saft fließt durch Löcher, die sich unter dem Teil befinden, gegen den der Saft gedrückt wird. Es gibt also keinen Auffangbehälter, Sie müssen ihn über ein Glas oder einen Krug drücken, sonst richten Sie in Ihrer Küche großen Schaden an!

Das, was wir Ihnen in unserem Vergleich präsentieren, entspricht dieser Handlungsweise.

Diese "Klemm" -Version ist im Allgemeinen sehr einfach und kompakt. Sie können sie in einer Hand halten. alles passiert dank der kraft deines anziehens alleine.

NB Wenn Sie einen Stallone-Griff haben, sollten Sie etwas mehr Saft extrahieren als wir.

In Bezug auf die Absaugkapazität könnten Sie genauso gut ehrlich mit sich selbst sein Sie ist nicht verrückt. Deshalb schließen die Ovos auch die Rangliste Wir sind sowieso da, um Säfte zu machen!


Aktion Nr. 2 – Hebelwirkung

Die "Hebel" -Version ist aufwändiger und ruht auf einer Basis, was Ihnen hilft, Druck auszuüben.

Sie legen die Früchte auf den Boden und drücken fest auf den Hebel, wodurch die Früchte zerdrückt werden.

Der Saft fließt in einen Behälter, den Sie unter die Maschine gestellt haben. Dieses Gerät benötigt daher weniger Handgriff als sein aufsteckbares Gegenstück. Auf der anderen Seite ist es sperriger.

Dies ist ein perfektes Beispiel, um dieses Aktionsmittel zu veranschaulichen.

Wenn Sie eine kleine Küche haben oder Ihre Saftpresse mitnehmen möchten, müssen Sie bügeln…

Aktion Nr. 3 – Drehung

Es ist die am häufigsten verwendete Version und Sie wissen es wahrscheinlich.

Diese Saftpresse hat eine konische Form, gegen die die Frucht gepresst wird, und der Saft gelangt direkt in einen kleinen Auffangbehälter, der sich unter dem Zapfen befindet, während das Fruchtfleisch im Allgemeinen in einer Rinne verbleibt.

Das, Es ist deine Hand, die Druck ausübt, aber auch Rotation.

Der Unterschied zwischen diesem Verfahren und der reinen Druckversion besteht darin, dass der Kegel Rippen aufweist, mit denen der Saft beim Reiben der Früchte extrahiert werden kann.

Der Nachteil dieses Entsafter-Typs ist, dass es schwierig, wenn nicht unmöglich ist, sich während der Zubereitung die Hände nicht schmutzig zu machen (und wir wissen, dass er mehr als einen Morgen abkühlen kann!).

Das, was wir Ihnen in unserem Ranking präsentieren, ist ein perfektes Beispiel, um diesen Punkt zu veranschaulichen.


Wie viel Saft solltest du zubereiten?

Kaufen Sie sich ein manuelle Zitruspresse Ihr Frühstück oder das Frühstück Ihres Stammes mit Energie versorgen?

Hier ist eine einfache Faustregel Wenn Sie es morgens eilig haben und gleichzeitig viel Saft erzeugen müssen, vergessen Sie Produkte mit Druck als Wirkungsmechanismus.

Sie werden viel Zeit verschwenden und dieser Moment des Vergnügens wird zu einer echten Aufgabe! Wir empfehlen die Hebel oder einen.

Letzteres extrahiert mehr Saft aus Ihren Zitrusfrüchten und erhöht die Saftausbeute pro Minute erheblich (genug, um Kinder zum Lächeln zu bringen!). Achtung es ist auch teurer!

P.S Wenn Sie nach einem suchen professionelle manuelle EntsafterWir empfehlen Ihnen auch, ein Hebelmodell zu wählen.


Effizienter billig Wir werden nicht lügen, wenn es darum geht, Ihnen von Zeit zu Zeit ein wenig Zitronensaft zuzubereiten, raten wir Ihnen, zunächst in eine kostengünstige manuelle Zitruspresse zu investieren. Keine Notwendigkeit, die Bank dafür zu brechen!


Die Zitruspresse aus Edelstahl / Stahl steht ganz oben auf dem Tisch

Sie haben es vielleicht bemerkt, aber die Spitze unserer Rangliste ist Besetzt mit manuellen Zitruspressen in Edelstahl / Stahl und das ist keine Überraschung

Wenn Sie ein Produkt suchen, das lange hält, empfehlen wir Ihnen, Edelstahl vor Kunststoff zu wählen.


Wo kann man einen Handentsafter kaufen?

Mit unserem Ranking können Sie Ihr Produkt direkt auf der Amazon-Website bestellen.

Wenn Sie große Flächen bevorzugen, wissen wir, dass die Marken Ikéa, Boulanger, Darty und Gifi diese Art von anbieten Entsafter. Warnung, wir haben sie nicht getestet Daher fällt es uns schwer, uns zu ihrer Qualität und ihrer Lebensdauer zu äußern.

Wenn Sie sich jedoch schnell eine bewährte manuelle Zitruspresse liefern lassen möchten, empfehlen wir den Kauf direkt über das Internet.


Fazit

Für die Ausgabe 2019 unserer Rangliste der besten manuellen Zitruspressen haben wir uns vorgenommen

Wenn Sie so viel Saft wie möglich aus Ihren Zitrusfrüchten extrahieren und ein Produkt kaufen möchten, das über einen längeren Zeitraum Bestand hat, ist dies das perfekte Produkt.

Wenn Sie jedoch feststellen, dass es mit seinem Vintage-Design ein wenig zu viel bedeutet, raten wir Ihnen, dasjenige zu bevorzugen, das die Rotation nutzt und viel diskreter ist.

Haben Sie unseren Rat befolgt und möchten uns Ihre Liebe erklären? Haben Sie eine Frage oder einen Vorschlag? Dies geschieht in den Kommentaren unten!

Zuletzt aktualisiert am 15.12.2019 / Partner-Link / Bilder von der Amazon-Produkt-API