Ranking der besten Diätpillen für Frauen von 2019 [Updated]


Viele Frauen nehmen Diätpillen, um ihren Gewichtsverlust zu steigern oder die bereits erzielten Verluste beizubehalten.

Frauen, die abnehmen möchten, haben die zusätzliche Herausforderung, ein hormonelles Profil zu haben, das darauf abzielt, mehr Fettmasse auf ihrem Körper zu halten.

Es gibt viele verschiedene Diätpillen für Frauen, und sie haben nicht alle die gleiche Wirksamkeit.

Viele von ihnen arbeiten überhaupt nicht.

Wir haben uns die besten und effektivsten Diätpillen für Frauen angesehen und bewertet.

Ranglisten

1. LeanBean

LeanBean ist 2019 der angesagteste Fatburner für Frauen.

Das Premium-Produkt hat Erfolg, der aus einer Formel resultiert, die speziell für Frauen entwickelt wurde und die es zu einem Morgenritual mit professionellen Bodybuildern und Instagram-Models macht.

Hauptvorteile

LeanBean hat eine Formel, die entwickelt wurde, um die Ernährung (Suppressivum) zu kontrollieren und gleichzeitig den Stoffwechsel zu beschleunigen (wie viele andere auch). Das Ergebnis ist ein schnellerer Gewichtsverlust, der eine erhöhte Fettverbrennung im ganzen Körper ermöglicht. Keine schädlichen Zusätze. Alles natürlich.

Wie es funktioniert

Jede Portion Leanbean ist mit Garcinia Cambogia, grünem Tee, grünem Kaffee, Kurkuma, Cayennepfeffer, Konjak und Chrom gefüllt.

Das Ergebnis: Bessere Energie und Kraft sowie ein geringerer Körperfettanteil.

Unser Fazit: Die Premium (und effektivste) Diätpille für Frauen, die wir gesehen haben.

Und Ergebnisse wie diese, wie von diesen LeanBean-Benutzern gezeigt:

(Tipp: Wählen Sie das 3-Monats-Paket, damit Sie Geld sparen und einen Monat gratis erhalten können.)

2. PhenQ

PhenQ ist eine All-in-One-Formulierung zur Gewichtsreduktion, die auf mehrere Elemente des Gewichtsreduktionsprozesses abzielt.

Mit 142,5 mg pro Portion enthält es etwas mehr Koffein als einige der anderen Optionen auf unserer Liste. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie einen zusätzlichen „Schub“ brauchen, um den Tag zu meistern.

Obwohl es nicht speziell für Frauen gedacht ist, hat es sich als äußerst effektiv für Frauen und Männer erwiesen.

Zusätzlich zur Unterstützung der Fettverbrennung wird auch die Fettproduktion gestoppt, der Appetit unterdrückt, das Energieniveau gesteigert und die Stimmung verbessert.

Es verfügt über eine ganze Liste anderer leistungsstarker Gewichtsverlust-Grundnahrungsmittel, einschließlich Chrompicolinat, Nopal, Koffein und L-Carnitin-Furmarat.

Eine einfache Top-3-Option für weibliche Diätpillen.

3. Powher

Powhers Fatburner ist die neueste Ergänzung von Ultimatives Leben.

Es ist sehr Premium, und Sie werden dafür bezahlen.

Aber es lohnt sich wahrscheinlich für die meisten.

Es wurde mit mehr natürlichen Stimulanzien entwickelt, um Ihrem Körper einen stärkeren Schub zu verleihen als andere Produkte.

Die Formel konzentriert sich auf die Unterdrückung des Appetits zur Gewichtsreduktion, die durch die Verwendung von Glucomannan – oder Konjakfasern erreicht wird.

Diese lösliche Faser dehnt sich aus, wenn sie Wasser aufnimmt. Die Expansion in Ihrem Magen fördert das Gefühl der Fülle und reduziert die Menge an Lebensmitteln, die Sie essen müssen.

3 g Glucomannan pro Tag können zur Gewichtsreduktion beitragen, und genau so viel enthält eine tägliche Dosis Powher Cut.

Das Ergebnis: eine wirksame Ergänzung für Menschen, die einen etwas stärkeren Energieschub wünschen.

4. Transparente Labors Fatburner

Es gibt nur 3 nachgewiesene Möglichkeiten, schnell abzunehmen, den Stoffwechsel zu beschleunigen, weniger zu essen und mit dem, was Sie tun, Schritt zu halten. Der Fatburner von Transparent Lab hilft Ihnen bei allen 3.

Es ist vollgepackt mit thermogenen Inhaltsstoffen wie Grüntee-Extrakt, die den Stoffwechsel anregen. Es enthält HTP-5 und andere ähnliche Inhaltsstoffe, von denen gezeigt wurde, dass sie gegen Heißhunger helfen und Ihren Appetit unterdrücken. Und es ist ganz einfach, die Pille einzunehmen, was bedeutet, dass es einfach ist, konsistent zu sein.

Darüber hinaus liefert Transparent Labs einen Fettverbrenner, der keine GVO enthält, keine künstlichen Süßstoffe, keine künstlichen Farbstoffe und keine Konservierungsstoffe enthält.

Wenn Sie auf der Suche nach einem reinen Fatburner sind, werden Sie es schwer haben, es besser zu machen.

5. BeLive Fusion Burn

Fusion Burn ist die Tagesdiätpille von BeLive, die eine Reihe von Stimulanzien und Zutaten zur Gewichtsreduktion enthält, die sie von den Wettbewerben unterscheiden.

Mit innovativen Zutaten wie Apfelessig, konjugierter Linolsäure und BioPerine für eine optimale Aufnahme der Wirkstoffe in die Kapsel ist Fusion Burn eine der besten Diätpillen auf dem Markt.

Sein Koffeingehalt von 100 mg pro Tablette ist kaum mehr als eine normale Tasse Kaffee. Daher ist es eine gute Wahl, wenn Sie ein wenig koffeinsensitiv sind und dennoch die synergetischen Wirkungen von Koffein und Grünteeextrakt nutzen möchten Hauptzutaten in Fusion Burn.

6. Evlution Trans4orm

Evlution bietet hochwertige Ergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, und Trans4orm ist keine Ausnahme.

Diese Formulierung ist besonders für Frauen geeignet, da sie Kräuterextrakte wie Huperzin A und Grüntee-Extrakt mit B-Vitaminen und Aminosäuren mischt, um sicherzustellen, dass Ihrem Körper keine den Stoffwechsel anregenden Nährstoffe fehlen.

Der Koffeingehalt (175 mg pro Portion) sollte synergetisch mit dem Gehalt an grünem Tee zusammenwirken und eine höhere Fettverbrennung bewirken.

7. Skinny Gal

Skinny Gal enthält viele der beliebtesten und bekanntesten Kräuterextrakte, die den Gewichtsverlust fördern: afrikanische Mango, Garcinia Cambogia, Himbeerketon, Extrakt aus weißen Kidneybohnen und Extrakt aus grünen Kaffeebohnen, um nur einige zu nennen.

Es gibt nicht so viele Zutaten, dass es zwecklos erscheint, aber es wäre schön, wenn die Zutatenliste klarer wäre, welche Mengen jedes Supplements in der Mischung enthalten sind.

So wie es aussieht, sind die meisten von ihnen hinter einer proprietären Mischung verborgen.

8. Atrafen

Nutratechs Atrefen ist eine unglaublich beliebte Diätpille, die auf einer relativ geringen Anzahl von Wirkstoffen basiert, um den Gewichtsverlust zu steigern.

Sie sind nicht unbedingt die beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel für sich allein, aber Aftrafen scheint eine gewinnbringende Kombination gefunden zu haben – die Zutaten wirken besser zusammen als für sich allein.

Der einzige Nachteil ist, dass der Koffeingehalt schwer abzuschätzen ist. Wenn Sie also empfindlich auf die nachteiligen Auswirkungen von Koffein reagieren, sollten Sie mit der Dosierung dieser Diätpille vorsichtig sein.

9. Sheer Strength Appetite Suppressant für Frauen

Sheer Strength verwendet für diese Ergänzung ein ziemlich einfaches Design. Es gibt nur ein paar Hauptzutaten, und alle konzentrieren sich auf die Kontrolle Ihrer Hungerattacken.

Hoodia Gordonii und Rhodiola Rosea sind keine erstklassigen Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, aber das liegt daran, dass sie speziell zur Unterdrückung des Appetits und nicht zur Fettverbrennung dienen. Wenn Sie genau das durch eine gezielte Ergänzung erreichen möchten, ist die Diätpille von Sheer Strength eine gute Wahl.

10. NutriSuppz Garcinia Cambogia für Sie

NutriSuppz bietet eine ziemlich einfache Diätpille für Frauen an. Die einzigen beiden Wirkstoffe sind Garcinia Cambogia und Chrom. Diese Inhaltsstoffe sind zwar nicht die bewährten Ergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, sie haben jedoch ihre Anhänger.

Wenn Sie speziell nach diesen beiden Ergänzungsmitteln gesucht haben, um sie zu Ihrem Regime hinzuzufügen, ist dies eine gute Wahl. Ansonsten gibt es bessere Möglichkeiten.

11. Dünne Faser

Skinny Fibre ist eine weitere zielgerichtete Diätpille für Frauen. Wie der Name schon sagt, konzentriert es sich auf verschiedene Arten von Ballaststoffen, um Ihr Hungergefühl zu unterdrücken.

Das Nahrungsergänzungsmittel enthält auch mehrere Enzyme, um einige der gastrointestinalen Auswirkungen eines hohen Ballaststoffverbrauchs zu verhindern. Dies kann daher hilfreich sein, wenn Sie als Reaktion auf eine gesündere Ernährung Gas oder Völlegefühl haben.

Außerhalb des moderaten Fasergehalts wird Skinny Fibre jedoch nicht viel für Ihren Gewichtsverlust tun.

12. Xtreme Slim

Xtreme Slim von Prime Labs scheint seinen einzigartigen Winkel im Kalziumgehalt zu haben. Die Inhaltsstoffe zur Gewichtsreduktion sind nicht besonders überzeugend und es fehlen viele Kräuterextrakte, die Sie gerne in einer Diätpille sehen würden.

Der milde Nutzen eines Kalziumpräparats plus ein paar Zutaten zur Gewichtsreduktion reicht nicht aus, um dies in der Rangliste noch weiter zu verbessern.

13. Shred Her

Sher Her kombiniert einige B-Vitamine mit einer „Fettverbrennungsmischung“, die viele Fettverbrennungsstimulanzien enthält.

Einige von ihnen sind großartig, wie Extrakt aus grünem Tee und Extrakt aus grünen Kaffeebohnen, aber es könnte auch ohne den Bitterorangenextrakt auskommen – die besten Ergänzungsmittel auf dem Markt verwenden diesen Inhaltsstoff aus Sicherheitsgründen nicht mehr.

Darüber hinaus verbirgt die proprietäre Mischung die tatsächliche Menge der meisten Zutaten, sodass Sie nicht wissen, welche Dosierung Sie erhalten.

Da Frauen in der Regel anfangs kleiner sind und daher für niedrigere Dosen von Nahrungsergänzungsmitteln anfällig sind, ist dieses Problem für sie besonders schlimm.

14. HERdiet Pink Pill

Die Pink Pill von HERdiet ist eine auf Stimulanzien ausgerichtete Diätpille, die auf synthetischen Verbindungen basiert, die den Stoffwechsel ankurbeln und den Energieverbrauch Ihres Körpers steigern sollen.

Im Gegensatz zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln, die auf natürlichen Verbindungen beruhen, besteht die Pink Pill fast ausschließlich aus synthetischen Chemikalien. Problematischer ist, dass nicht genau angegeben ist, wie viel von jedem Inhaltsstoff darin enthalten ist.

Angesichts der Tatsache, dass einige seiner Inhaltsstoffe, wie Synephrin, bei höheren Dosen Sicherheitsbedenken haben, ist dies ein echtes Problem, das verhindert, dass es trotz begeisterter Kritiken höher eingestuft wird.

Wer sollte Diätpillen für Frauen kaufen?

Frauen, die schnell und effizient abnehmen möchten, sollten eine Diätpille in Betracht ziehen, die speziell für Frauen entwickelt wurde.

Diese Ergänzungsmittel sollen Ihren Gewichtsverlust beschleunigen und Ihre Fähigkeit verbessern, Fett zu eliminieren und es fernzuhalten.

Als solche sind die beiden Hauptgruppen, die von einer Diätpille für Frauen profitieren können, Frauen, die auf einer Diät sind und Frauen suchen, um ihr Gewicht nach Abschluss eines Gewichtsverlust-Programms zu halten.

Wie wir eingestuft haben

Die Diätpillenindustrie steckt voller Imitationsprodukte, minderwertiger Nahrungsergänzungsmittel und geradezu gefährlicher Inhaltsstoffe.

Aus diesem Grund hatten wir einige ziemlich strenge Anforderungen an die Produkte, die wir eingestuft haben. Erstens haben wir sofort alles mit potenziell gefährlichen Inhaltsstoffen wie Synephrin ausgeschlossen.

Diese Verbindung ist ein chemisches Analogon von Ephedra (auch bekannt als Ma Huang), das wegen gefährlicher Nebenwirkungen vom Markt genommen wurde. Trotz mehrerer Berichte über ähnliche Nebenwirkungen wie ungewöhnlich hohe Herzfrequenzen sind zahlreiche Produkte mit Synephrin auf dem Markt.

Wir waren auch vorsichtig mit dem Koffeingehalt Sie sind selbst ein starker Fettverbrenner. Frauen sind besonders anfällig für einige der negativen Nebenwirkungen von Koffein, wie Jitter, Angstzustände und Schlaflosigkeit.

Frauen, die einige Arten der Empfängnisverhütung einnehmen, können die Wirkung von Koffein bis zu zweimal so lange erleben wie Menschen, die dies nicht tun. Daher waren hohe Dosen ein absolutes Verbot für eine hochwertige Diätpille für Frauen.

Wir haben auch Produkte eliminiert, die nicht viel an Gewichtsverlustpräparaten enthielten andere als Koffein – einige minderwertige Produkte verlassen sich auf das Koffein, um das ganze schwere Heben zu erledigen.

Nachdem wir Produkte mit unerwünschten Inhaltsstoffen und zu viel Koffein eliminiert hatten, suchten wir nach Nahrungsergänzungsmitteln mit synergistischen Effekten.

Ein einfaches Beispiel ist die Interaktion zwischen und Koffein, das am häufigsten durch den Zusatz von Grüntee-Extrakt ausgenutzt wird.

Theanin verstärkt einige der positiven Wirkungen von Koffein und verringert gleichzeitig Jitter und Angstzustände. Ein weiteres Beispiel ist die Kombination von Appetitzüglern und Thermogenese, die in einem Produkt wie Leanbean verwendet wird und sowohl zur Reduzierung der Energieaufnahme als auch zur Steigerung des Energieverbrauchs beiträgt.

Schließlich haben wir Produkte bestraft, deren Inhaltsstoffe hinter einer proprietären Mischung verborgen waren, anstatt separat aufgeführt zu werden. Einige Unternehmen haben gute Gründe, die Einzelheiten ihrer Nahrungsergänzungsmittel geheim zu halten, aber zu oft wird diese Strategie verwendet, um die Tatsache zu verbergen, dass die tatsächliche Dosierung der wirksamen Inhaltsstoffe in einer Diätpille nicht so hoch ist.

Leistungen

Abnehmen fällt vielen Frauen schwer – und bestimmte Inhaltsstoffe in einer Diätpille könnten hilfreich sein. Diätpillen, die speziell für Frauen entwickelt wurden, zielen auf bestimmte Stoffwechselmechanismen ab.

Frauen behalten normalerweise einen niedrigeren Muskelmassengehalt bei als Männer, was zu einer geringeren Kalorienverbrennung im Ruhezustand führt. Frauen haben auch niedrigere Testosteronspiegel, die die Fähigkeit beeinträchtigen können, Muskelmasse aufzubauen, was das erste Problem darstellt.

Um dies zu lösen, benötigen Sie möglicherweise Ergänzungsmittel, die die Stoffwechselaktivität Ihres Körpers beeinflussen oder Ihren Appetit einschränken und Ihnen helfen, weniger zu essen.

Andere Nahrungsergänzungsmittel können die Vorliebe Ihres Körpers für die Fettverbrennung als Kraftstoff erhöhen. Alle diese Stoffwechselaktionen können sich positiv auf den Körper auswirken und Sie auf dem Weg zu Ihren Gewichtsverlustzielen unterstützen.

Abnehmen ist schwierig, und Frauen können es besonders schwer haben. Dies liegt daran, dass es Männern im Verlauf eines Diät- und Trainingsprogramms leichter fällt, Muskelmasse aufzubauen, und die Hinzufügung von Muskelmasse die Grundumsatzrate Ihres Körpers erhöht.

Außerdem, hilft Männern dabei, leichter abzunehmen, dank der indirekten Wirkung des Muskelaufbaus und des erhöhten Kraft- und Energieniveaus durch höhere Niveaus dieses männlichen Sexualhormons. Frauen haben keinen dieser Vorteile.

Glücklicherweise kann eine Diätpille für Frauen helfen. Diese Ergänzungen verwenden eine Kombination von und beide Seiten der Gewichtsverlustgleichung zu manipulieren.

Appetitzügler sorgen dafür, dass Sie sich länger satt fühlen und weniger zusätzliche Nahrung benötigen. Dann mögen thermogene Mittel , Extrakt, und andere erhöhen die Rate, mit der Ihr Körper Energie verbrennt. Der Effekt ist eine schnellere und effektivere Gewichtsabnahme.

Diätpillen für Frauen können für Frauen gut arbeiten, die haben bereits abgenommen und suchen, um es fernzuhalten. Die gleichen Faktoren, die es Frauen schwer machen, Gewicht zu verlieren, machen es ihnen auch schwerer, es fernzuhalten. Tatsächlich ist die Gewichtszunahme nach einem Gewichtsverlustprogramm so häufig, dass Forscher einen Namen dafür haben – die "Rückfallperiode".

Eine Studie bezog sich auf die im ersten Jahr nach einem Ernährungsplan wiedererlangte Gewichtsmenge auf durchschnittlich 50% der ursprünglich verlorenen Gewichtsmenge ().

Eine weitere Studie, die sich speziell mit adipösen Frauen befasste, ergab, dass der Grad der Fettoxidation bei Frauen nach Abschluss einer kalorienarmen Diät und Rückkehr zu einer Aufrechterhaltungsdiät stark abnahm (). Wh

Dies bedeutet, dass Sie ohne einen konkreten Plan, Ihren Körper auf eine gesunde Körpergröße auszurichten, sehr wahrscheinlich einen Großteil des Gewichts wiedererlangen, an dem Sie so hart gearbeitet haben, um abzunehmen. Hier kann eine Diätpille für Frauen helfen.

Garcinia Cambogia ist eine beliebte und vielversprechende Zutat in Diätpillen für Frauen. Eine der beliebtesten Zutaten in Diätpillen für Frauen ist. Dieser Kräuterextrakt, auch bekannt als Hydroxycitric Acid (HCA), hat sich in einigen randomisierten klinischen Studien als vielversprechend erwiesen.

Laut einer im Journal of Obesity veröffentlichten Metaanalyse hat Garcinia cambogia einen statistisch signifikanten Effekt auf den kurzfristigen Gewichtsverlust, obwohl der Effekt nur einen geringen Umfang hat und nur einen Verlust von 2 Pfund ().

Dies sollte niemanden überraschen, da das Ziel einer Gewichtsreduktion nicht darin besteht, ein Wundermittel zu sein – es ist zu helfen und zu unterstützen (oder Ergänzung) Ihr Gesamtgewichtverlustprogramm.

Die Forscher berichteten, dass viele der Studien widersprüchliche Ergebnisse zeigten, schlecht geplant oder kontrolliert waren und nur eine geringe Anzahl von Teilnehmern umfassten. Daher sind die Schlussfolgerungen zur Wirksamkeit von HCA bei der Gewichtsreduktion schwach ().

Der Mechanismus, mit dem Garcinia Cambogia Ihnen beim Abnehmen hilft, ist nicht klar. Einige Forscher glauben, dass es das Aktivitätsniveau der Mitochondrien in Ihren Zellen erhöht, den „Kraftwerken“, die Fett zur Energiegewinnung verbrennen.

Andere glauben jedoch, dass es den Gehalt bestimmter Chemikalien in Ihrem Gehirn beeinflusst, die Ihren Appetit regulieren. Es ist klar, dass mehr Forschung zu Garcinia cambogia erforderlich ist.

Wenn Ernährungswissenschaftler herausfinden, wie Garcinia Cambogia wirkt, kann es möglicherweise effektiver mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln zur Gewichtsreduktion kombiniert werden, um die Menge an Gewicht zu erhöhen, die beim Abnehmen helfen kann.

Koffein ist eine der zuverlässigsten Zutaten zur Gewichtsreduktion. Überraschenderweise deuten einige der stärksten Beweise für die Wirksamkeit beim Gewichtsverlust auf das bescheidene Koffeinmolekül als besonders wirksame Ergänzung hin.

Laut einer Übersichtsstudie von Forschern der City University of New York hat Brooklyn herausgefunden, dass der Konsum von Koffein nicht älteren Menschen hilft, die abgenommen haben, ihre allgemeine Gesundheit zu erhalten ().

Die Risikofaktoren für Typ-2-Diabetes sind bei Menschen, die abgenommen haben und regelmäßig Koffein konsumieren, deutlich niedriger, stellten die Forscher fest.

Darüber hinaus erwähnen Forscher der Universität Maastricht in den Niederlanden Koffein neben anderen Nahrungsergänzungsmitteln, die vielversprechend sind als () – Bedeutet, dass sie den Körper anweisen, „die Wärme zu steigern“, indem sie den Stoffwechsel und den Gesamtkalorienverbrauch erhöhen, was möglicherweise zu einem Fettabbau führen kann.

Grüntee-Extrakt ist sowohl sicher als auch wirksam. Ein weiteres vielversprechendes thermogenes Präparat, das Sie in Diätpillen für Frauen finden können, ist Grüntee-Extrakt, der zwei potenziell thermogene Inhaltsstoffe enthält – Koffein und Epigallocatechingallat (EGCG). Grüner Tee ist seit langem für seine antioxidative und entzündungshemmende Wirkung bekannt und wird zunehmend als Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion eingesetzt.

Untersuchungen der Universität Genf, die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurden, haben gezeigt, dass eine Einzeldosis Grüntee-Extrakt die Fettoxidation und den Gesamtenergieaufwand über einen Zeitraum von 24 Stunden im Vergleich zu einem Placebo erhöht ().

Dieser Effekt erklärt sich nicht nur durch seinen Koffeingehalt; Die Wirkstoffe in grünem Tee scheinen synergetisch mit Koffein zu wirken, wenn es vorhanden ist oder nicht, um Fett zu verbrennen und die Anzahl der verbrauchten Kalorien zu erhöhen, selbst wenn Sie sich in Ruhe befinden ().

Grüner Kaffeebohnenextrakt kann auch eine nützliche Zutat in einer Diätpille für Frauen sein. könnte als "Cousin" des Grüntee-Extrakts angesehen werden, und obwohl die Forschung nicht so robust ist wie die des Grüntees, sind die Ergebnisse vielversprechend.

Einer Metaanalyse von fünf verschiedenen Studien zufolge, in denen die Wirkung von Rohkaffeebohnenextrakt auf den Gewichtsverlust untersucht wurde, kann Rohkaffeebohnenextrakt in kurzer Zeit zu einem erheblichen Gewichtsverlust führen ().

Während die Autoren der Überprüfung feststellten, dass die bisher durchgeführten Untersuchungen einige methodische Probleme und Vorurteile aufweisen, gelangten sie dennoch zu dem Schluss, dass die Beweise für grüne Kaffeebohnen sehr ermutigend sind.

Es ist nicht bekannt, inwieweit grüner Kaffeebohnenextrakt mit Koffein interagiert, da Koffein auch ein natürlicher Bestandteil von Kaffeebohnen ist.

Nebenwirkungen

Die negativen Auswirkungen von Diätpillen konzentrieren sich hauptsächlich auf Wirkstoffe, die den Stoffwechsel Ihres Körpers künstlich anregen sollen.

Diese Pillen sind eine grobe Version von "Übung in einer Pille" – indem Sie Ihre Stoffwechselrate erhöhen, erhöhen sie Ihren Energieverbrauch. Dies ist jedoch ein ziemlich stumpfes Werkzeug, und obwohl es helfen kann, kann es auch nachteilige Nebenwirkungen hervorrufen.

Aufgrund der unzureichenden staatlichen Regulierung von Nahrungsergänzungsmitteln in den USA durch die Food and Drug Administration (FDA) können Produkte jahrelang verkauft werden und bei Einzelpersonen schwerwiegende Nebenwirkungen hervorrufen, bevor die Regierung Maßnahmen ergreift.

Nachdem ernsthafte Gesundheitsprobleme Menschen plagten, die Diätpillen mit Ephedra einnahmen, verbot die FDA 2004 den Verkauf in den USA. () Zu diesem Zeitpunkt formulierten viele Hersteller ihre Produkte neu, um stattdessen Synephrin zu verwenden, eine Substanz, die in Bitterorange enthalten ist.

Untersuchungen aus dem Jahr 2011 haben die Verwendung von Synephrin aufgrund von Herzrhythmusstörungen und fehlenden Sicherheitsdaten gewarnt. (Eine 2017 durchgeführte Analyse von 30 Studien, die von den Herstellern eines Bitterorangenprodukts finanziert wurden, widerlegte diese Behauptung, dass keine kardiovaskulären Ereignisse mit der Einnahme von Synephrin in Dosen von 100 mg oder weniger pro Tag verbunden sind. ()

Es gibt jedoch Bedenken, dass dies schädliche Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann.

Eine Metaanalyse von Studien ergab, dass Kopfschmerzen und gastrointestinale Symptome die am häufigsten berichteten Nebenwirkungen waren, die sich jedoch nicht wesentlich von den Placebo-Gruppen unterschieden. Diese Ergebnisse stützen den Sicherheitskonsens von Garcinia cambogia für die meisten Menschen. ()

Schwerwiegende Nebenwirkungen wurden auch bei anderen Nahrungsergänzungsmitteln oder Inhaltsstoffen berichtet: Colitis mit Hydroxycut-Produkten (), Hepatitis und Leberversagen mit OxyELITEPro () und Leberschäden mit Grüntee-Präparaten. () Das potenzielle Risiko steigt, wenn mehrere pflanzliche und thermogene Inhaltsstoffe kombiniert werden.

Wegen der möglichen Nebenwirkungen, insbesondere von Leberschäden, besprechen Sie die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln mit Ihrem Arzt und überprüfen Sie diese regelmäßig, um Ihre Risiken zu minimieren.

Empfohlene Dosierung

Die wirksame Dosis der Wirkstoffe in einer Diätpille hängt häufig von den Produktformulierungen, der Absorptionsrate und dem Individuum selbst ab. Studien zeigen unterschiedliche Dosierungen und Verzehrdauern für jeden Inhaltsstoff.

Beispielsweise wurde Garcinia cambogia in Dosierungen von 1,0 bis 2,8 Gramm pro Tag über einen Zeitraum von 2 bis 12 Wochen untersucht. Die untersuchten ECGC-Dosierungen umfassen 90 mg bis zu 856 mg pro Tag. ()

Der beste Ansatz ist die Verwendung eines erstklassigen Nahrungsergänzungsmittels, das sorgfältig entwickelt wurde, um eine optimale Dosierung aller wichtigen Inhaltsstoffe zu erzielen. Vermeiden Sie Nahrungsergänzungsmittel, die die genauen Mengen ihrer Inhaltsstoffe verbergen, indem Sie sie in einer „proprietären Mischung“ verwenden. ()

FAQ

F: Sind Alli Diätpillen für Frauen wirksam?

EIN: Alli Diätpillen sind eine der wenigen Diätpillen und Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, die von der FDA als rezeptfreie Behandlung zur Gewichtsreduktion zugelassen wurden.

Diese Diätpillen (auch Orlistat genannt) eignen sich mit ein paar Einschränkungen gut für Frauen. Erstens wirken Alli Diätpillen tatsächlich, indem sie die Fettaufnahme in Ihrer Diät blockieren. Dies hat zwei Konsequenzen.

Erstens wird Alli bei Frauen, die eine fettreiche Ernährung zu sich nehmen, viel effektiver funktionieren. Wenn Sie bereits eine fettarme Diät einhalten, hat Alli keinen großen Einfluss auf Ihre Energieaufnahme.

Zweitens hat Alli einige Nebenwirkungen, die mit den Fetten zusammenhängen, die nicht von Ihrem Magen aufgenommen werden. Sie können sich im Verdauungstrakt festsetzen und gastrointestinale Nebenwirkungen wie Gas und Durchfall verursachen.

Diese Nebenwirkungen treten jedoch nicht bei jedem auf, und Alli verfügt mit Sicherheit über klinische Beweise, die dies belegen.

F: Was sind einige medizinisch geprüfte Gewichtsverlust Ergänzungen für Frauen?

EIN: Der stärkste medizinische Beweis für Gewichtsverlust ergänzt unterstützt Grüntee-Extrakt, Koffein und Orlistat (auch bekannt als Alli).

Kommerzielle Mischungen verschiedener Inhaltsstoffe zur Gewichtsreduktion werden in der Regel in der klinischen Forschung leider nicht getestet, aber diese Schlüsselbestandteile haben einige starke Beweise hinter sich.

Grüntee-Extrakt ist ein unglaublich sicherer und wirksamer Weg, um den Appetit zu unterdrücken und den Energieverbrauch zu erhöhen. Beweise für seine Wirksamkeit reichen von Beobachtungsstudien an häufigen Grüntee-Trinkern bis zu randomisierten kontrollierten Studien mit Grüntee-Extrakt bei adipösen Frauen.

Koffein ist auch als wirksames Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion bekannt, obwohl es im Vergleich zu Grüntee-Extrakt einige zusätzliche Nebenwirkungen hat.

Schließlich hat Orlistat oder Alli (bereits erwähnt) die Zulassung der US-amerikanischen Food and Drug Administration als rezeptfreie Behandlung zur Gewichtsreduktion.

F: Welche Art von Diätpillen für Frauen wirken schnell ohne Bewegung?

EIN: Wenn Sie ohne Training abnehmen möchten, besteht die größte Herausforderung darin, Fett zu verbrennen. Sport ist eine hervorragende Möglichkeit, die Fettoxidationsrate Ihres Körpers zu steigern. Wenn Sie also nicht trainieren, müssen Sie versuchen, dies auf eine andere Weise zu erreichen.

Wir mögen die in Leanbean, BeLive Fusion Burn und Skinny Gal enthaltenen Fatburner und Thermogenics, wenn es um Diätpillen für Frauen geht, die nicht trainieren möchten, da sie alle einige der wichtigsten Zutaten zur Steigerung der Fettoxidation enthalten.

Die beste Lösung wäre natürlich, auch mit dem Training zu beginnen – obwohl wir uns bewusst sind, dass dies nicht für alle eine Option ist.

F: Was ist eine gute Diätpille für Frauen, die weniger als 1000 Kalorien pro Tag zu sich nehmen?

EIN: Für Frauen, die einen sehr aggressiven Ernährungsplan verfolgen (der häufig bei Frauen mit starker Fettleibigkeit angewendet wird), müssen Sie gegen zwei Methoden kämpfen, mit denen Ihr Körper den Veränderungen, die Ihre Ernährung hervorruft, standhält: Appetit und Stoffwechsel.

Entgegen der landläufigen Meinung gibt es keinen Hinweis darauf, dass aggressive, kalorienarme Diäten schlechter sind als ein langsamerer Gewichtsverlustplan. Tatsächlich sind Frauen mit starkem Übergewicht aufgrund der erheblichen Gesundheitsrisiken, die mit schwerer Fettleibigkeit verbunden sind, möglicherweise sogar vorzuziehen.

Wenn Sie an einem aggressiven Gewichtsverlustprogramm teilnehmen, wird Ihr Körper instinktiv Ihren Stoffwechsel reduzieren und Ihren Appetit steigern, um die Menge an Gewicht, die Sie verlieren, zu verlangsamen.

Diätpillen mit Appetitzüglern wie Leanbean und Evlution Trans4orm können Ihnen dabei helfen, Ihren Ernährungsplan einzuhalten, während Diätpillen mit Fettverbrennern wie BeLive Fusion Burn und Atrafen Ihren Stoffwechsel beschleunigen und Ihren Gewichtsverlust hoch halten können.

F: Wie wirken Diätpillen?

EIN: Die Kategorie der Diätpillen für Frauen ist breit gefächert, aber Diätpillen konzentrieren sich auf mindestens eine der beiden Schlüsselfaktoren des Gewichtsverlusts: die Energieaufnahme und den Energieverbrauch.

Während die meisten Menschen über die Energiezufuhr nur als Funktion der Anzahl der Kalorien nachdenken, die Sie zu sich nehmen, was anscheinend nichts mit einer Nahrungsergänzung zu tun hat, ist die Geschichte etwas differenzierter.

Eine Diätpille, die Appetitzügler enthält, kann Ihr Hungergefühl reduzieren, was wiederum die Anzahl der Kalorien reduziert, die Sie bei Ihrer nächsten Mahlzeit zu sich nehmen.

Anspruchsvollere Ergänzungen könnten auch einschließen Dies verhindert, dass Ihr Körper einige der Kohlenhydrate aufnimmt, die Sie essen. Auf diese Weise sinken die Kalorien, die Sie aufnehmen, sogar dann, wenn die von Ihnen verzehrten Lebensmittel gleich bleiben.

Auf der anderen Seite der Medaille finden Sie Nahrungsergänzungsmittel in Diätpillen, die Ihren Energieaufwand erhöhen: Dies sind Fettverbrenner und thermogene Wirkstoffe wie Grüntee-Extrakt oder . Die Verbindung zum Abnehmen ist hier unkomplizierter.

F: Was macht die Faser in Diätpillen?

EIN: ist eines der einfachsten und sichersten Appetitzügler überhaupt. Ballaststoffe signalisieren Ihrem Verdauungssystem, dass Sie voll sind, und verringern das Hungergefühl.

Es verlangsamt auch die Absorptionsrate von Kalorien, die sich bereits in Ihrem Magen befinden, und verhindert steile Anstiege und Abfälle des Blutzuckers, die zu übermäßigem Essen führen können.

Die Dosierung in den meisten Diätpillen reicht jedoch nicht aus, damit Ballaststoffe einen wesentlichen Einfluss auf den Gewichtsverlust haben. Stattdessen ist es möglicherweise besser, ein spezielles Faserpräparat einzunehmen.

F: Sind Diätpillen schlecht?

EIN: Diätpillen für Frauen haben zweifellos eine wechselvolle Vorgeschichte, da sie gefährliche Nebenwirkungen von Inhaltsstoffen wie Ephedra haben und weiterhin Nahrungsergänzungsmittel enthalten, die potenziell gefährliche Inhaltsstoffe wie Synephrin enthalten.

Selbst große Marken wie Hydroxycut mussten ihr Supplement in den letzten Jahrzehnten aufgrund von Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Inhaltsstoffe mehrmals umformulieren.

Trotzdem gibt es einige hochwertige Diätpillen mit durchdachten Inhaltsstoffen, deren Wirksamkeit auf wissenschaftlichen Forschungen beruht. Es ist daher nicht korrekt oder fair, alle Diätpillen auf der ganzen Linie als "schlecht" zu bezeichnen.

F: Wie können Sie ohne Diätpille abnehmen?

EIN: Abnehmen nach alter Tradition bedeutet, den Stoffwechsel Ihres Körpers so zu verändern, dass er stetig mehr Kalorien verbrennt, als Sie in Ihrer Ernährung zu sich nehmen.

Es gibt eine riesige Auswahl an Entwickelt, um genau diesen Effekt durch eine Kombination spezifischer Ernährungsregeln und Übungen zu erzielen, in der Regel ohne Diätpillen oder Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion.

Der Erfolg vieler Menschen bei dieser Art von Gewichtsverlustprogrammen ist ein Beweis für die Möglichkeiten, einen signifikanten Gewichtsverlust ohne eine Diätpille zu erreichen, obwohl viele Frauen der Meinung sind, dass eine Diätpille ihre Gewichtsverlustroutine unterstützen (wenn auch nicht ersetzen) kann.

In Verbindung stehende Artikel

Rekapitulieren

Für eine Frau, die versucht, Gewicht zu verlieren, kann eine Diätpille helfen, obwohl die Forschung zeigt, dass die Vorteile variieren und es sich wahrscheinlich um eine subtile Änderung handelt. Wenn Sie am Ende Diätpillen kaufen, würden wir eine legitime Marke wie empfehlen.

Einige Zutaten, wie Extrakt aus grünen Kaffeebohnen oder Grüntee, scheinen die Vorliebe Ihres Körpers für die Fettverbrennung in Ruhe zu erhöhen und Ihren Gesamtenergieaufwand zu erhöhen. Andere, wie Garcinia Cambogia, können Ihren Appetit verringern und so dazu führen, dass Sie im Laufe des Tages weniger Kalorien verbrauchen.

Welchen Weg Sie auch wählen, verwenden Sie eine hochwertige Diätpille mit sicheren Inhaltsstoffen, um Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen, und wenden Sie sich stets an Ihren Arzt, um die Risiken zu minimieren.

Sie können mehr über unsere # 1 Diätpille für Frauen Empfehlung erfahren.